background
donate-now

facebook-75

Biogas-Taita Ausstellung 22.-27. April 2014

Biogas-Taita-Ausstellung 22-4-14 199x300April 2014

Die Ausstellung im PROVISORIUM, Lindwurmstraße 37, 80337 München illustriert den nachhaltigen Nutzen und stellt die internen Strukturen des Projekts sowie den jungen Gründer Quirin Walter vor.

- VERNISSAGE DI 22. April 2014 um 18.00, mit Stiftungsvorstand Klaus Haegler und Projektleiter Quirin Walter
- LESUNG MI 19.00, Ilona Maria Hilliges liest aus ihren Romanen „Sterne über Afrika“ und „Die weiße Hexe“
- KENIANISCHER ABEND DO 18.00, Buffet und Vortrag von Social Drahtesel, Afro Elektro ab 20.00 Uhr
- DI, DO 19.00 FILMVORFÜHRUNG, Ein Film, der das Leben, die Probleme und das Projekt in Taita illustriert
- AUSSTELLUNG tägl. 22.04. - 27.04.2014, regulärer BARBETRIEB ab 20.00 Uhr

Der traditionelle Energieträger in Taita/ Kenia, ist Holz, das zum Heizen und Kochen genutzt wird. Doch die damit verbundene Abholzung der Wälder und die Atemwegserkrankungen der Menschen, die an den offenen Feuerstellen sitzen, führt zu gravierenden Problemen. Das „Biogas Taita Project“ bietet Lösungen: häusliche Biogasanlagen, die mit Kuhdung betrieben werden und genug Gas für den täglichen Bedarf liefern.